Anonymes Kandidatenprofil neu

Anonymes Kandidatenprofil

Mitarbeiter

(9255) Männlicher Kandidat aus Goettingen, Anfang 30

Foto

Wohnort: Goettingen
Alter: Anfang 30
Arbeitsumfang: zeitlich flexibel
Arbeitszeit: Vollzeit
Sachbearbeiter: Benjamin Weiß
Telefon: 0511 / 590 270 - 05
E-Mail: b.weiss@wsl-service.de
Profilversand, sowie Gespräche und kennenlernen unverbindlich und kostenfrei, bei Einstellung wird unser Vermittlungshonorar fällig.



Highlights aus Ausbildung und Beruf:

gelernter Mediengestalter Digital und Print
4 Jahre Berufserfahrung
seit 08/2018 Minijob im Eventmanagement bei Fa. Lorenz

Kompetenzen:
  • Kundenumgang
  • Erstellen von Rechnungen 
  • anspruchsvolle Effektgestaltungen
  • Planung und Konzeption mehrseitiger Druckobjekte
  • Druckvorstufe (in einer mittelständigen Druckerei)
  • Einarbeiten und Anleiten von AZUBIs
  • Layout- und Grafikgestaltung
  • Bildbearbeitung
  • Typografie
  • EDV: Arbeiten mit Vektorprogrammen und Automatisierungstechnik
  • Druck und Weiterverarbeitung (als Maschinenbediener)
  • personalisierte Druckerzeugnisse

Persönliches und unsere Beurteilung:

Herr XXXXX ist ein umgänglicher Kandidat. Ihm ist bewusst, dass aus seinem Lebenslauf klar hervorgeht, dass er in seiner Vergangenheit einige Fehlentscheidungen getroffen hat. 
Im Gespräch macht er glaubhaft, dass er sehr darum bemüht ist, aus seiner dadurch etwas schwierigen Ausgangssituation zu entkommen. 
Da er unbedingt arbeiten und seine Situation verbessern will, ist er seit einem dreiviertel Jahr themenfremd bei einem Unternehmen im Eventmanagement tätig, um so seinen Arbeitswillen zu demonstrieren. Dieser Arbeitgeber möchte ihn ab Mai auch in Vollzeit übernehmen, was für seine Arbeit spricht. Deutlich lieber wäre es ihm natürlich, wieder in seinem Beruf zu arbeiten, denn dieser macht ihm großen Spaß.
Seine Motivation ist überdurchschnittlich und er ist gern bereit, seine Befähigung und seinen unbedingten Arbeitswillen in einem Praktikum zu demonstrieren. Dies würde ich empfehlen. 
Er macht den Eindruck eines geläuterten jungen Mannes, der für eine zweite Chance sicher auch langfristig dankbar wäre. 

Fachlich erscheint er geeignet und überaus interessiert. Bei Erzählungen über seine Arbeit in einer kleinen Agentur, in dem er alle Prozesse kennengelernt und mit großer Freude unterstützt hat, blüht er regelrecht auf. Dies lässt vermuten, dass er überdurchschnittliches Engagement an den Tag legen wird, sowie sich für die Geschäftsfälle verantwortlich fühlt, mit denen er zu tun hat. Im Kundenkontakt hat er Erfahrung und hier scheint er mir - nicht zuletzt aufgrund seines ruhigen und verbindlichen Wesens - gut aufgehoben, obwohl er sich mittelfristig sicher auch um kreative Zusatzaufgaben bemühen wird. 

Alles in Allem besticht Herr XXXXX nicht durch Stringenz, sondern durch den soliden Willen, sich wieder im Medienbereich zu beweisen. Aus meiner Sicht, kann ein Arbeitgeber hier einen fachlich gut ausgebildeten Mitarbeiter für sich gewinnen, in dem er ein überschaubares Risiko eingeht. Die Chance, hier einen sehr dankbaren und loyalen neuen Mitarbeiter zu gewinnen, überwiegt meiner Einschätzung nach deutlich. Ich empfehle ihn daher nach einem vorgelegten "Praktikum zum Kennenlernen" als sympathische Verstärkung für Ihr Team.





Ausführliches Profil kostenfrei anfordern.
Firma:*
Ansprechpartner:*
Straße:
Hausnummer:
PLZ:*
Ort:*
E-Mail:*
Telefon:
Text: