Anonymes Kandidatenprofil neu

Anonymes Kandidatenprofil

Mitarbeiter

(9036) Weibliche Kandidatin aus Sehnde, Ende 50

Foto

Wohnort: Sehnde
Alter: Ende 50
Führerschein: Ja
PKW: Ja
Arbeitsumfang: zeitlich flexibel
Arbeitszeit: Vollzeit
Sachbearbeiter: Benjamin Weiß
Telefon: 0511 / 590 270 - 05
E-Mail: b.weiss@wsl-service.de
Profilversand, sowie Gespräche und kennenlernen unverbindlich und kostenfrei, bei Einstellung wird unser Vermittlungshonorar fällig.



Highlights aus Ausbildung und Beruf:

  • Fachkauffrau für Marketing
  • gelernte Industriekauffrau
  • Weiterbildungen in den Themenbereichen Marketing, Personalführung und Produktmanagement



über 35 Jahre Erfahrung im Marketing und über 30 Jahre Erfahrung im (Senior-)Produktmanagement in mittelständischen FMCG Unternehmen mit Führungs- und Budgetverantwortung
  • Führung von bis zu 14 Mitarbeitern
  • Erfahrung im Marketing für Produkte aus dem Food-Sektor
  • mit "Pickup" Bahlsens heute umsatzstärkste Marke mitentwickelt
  • "Meßmer" und "MILFORD" relauncht (jünger und hipper, Paket-Design und Crazy Wording wie "süße Liebe"
  • Schnittstellen-Management
  • folgende Tools beherrscht sie (u. a.) sicher:
    • Markenentwicklung und –führung
    • Verpackungslayouts
    • Entwicklung Corporate Design
    • Fotoshootings
    • Kundenevents
    • Messeauftritte
    • POS-Displays
    • Verkaufsunterlagen und Videos
    • Pressearbeit, PR-Maßnahmen und Anzeigen
    • Fachvorträge und -artikel
    • Erstellung/Betreuung Unternehmensportal/Internetauftritt, Mitgliedermagazin und social media
    • etc.

Persönliches und unsere Beurteilung:

Frau XXXXX ist eine außergewöhliche Kandidatin. Sie hat schon in ihrer Ausbildung ihre Begeisterung für das Marketing erkannt, sich konsequent weitergebildet und bei TOP-Arbeitgebern wie Bahlsen bekannte und erfolgreiche Marken aufgebaut und entwickelt. Auch mit Negativverläufen hat sie Erfahrung. Auch wenn es natürlich keine schöne Erfahrung ist, wenn ein Produkt floppt - "am Ende des Tages bin ich Betriebswirtschaftlerin, und es zählt der Wert unterm Strich!". Überhaupt ist sie mehr der "Evolutionstyp", wie sie sagt. Wenn etwas Neues besser funktioniert, darf man nicht an Althergebrachtem festhalten.

Offenbar ist ihre Begeisterung fürs Marketing hochgradig ansteckend. Sogar ihre Tochter ist inzwischen im Produktmanagement bei ADIDAS und fragt die stolze Mutter von Zeit zu Zeit um Rat. 
Frau Schidler ist im Umgang überaus angenehm. Sie bringt ein tadelloses Auftreten, ausgesuchte Wortwahl und ein ungezwungenes, ausgeglichenes Wesen mit. Sie wirkt frisch, motiviert, intelligent und ist überaus aufmerksam. Ihre Gesprächsführung ist vorbildlich, vom Smalltalk bis zum Konditionsteil. Sie stellt gut überlegte Fragen, ist an Hintergründen und Details interessiert und wägt sofort ab. Während des gesamten Gesprächs herrscht eine entspannte aber professionelle Atmosphäre.

Dass sie keine Schwellenängste verbirgt, erkennt man gleich zu Gesprächsbeginn, als sie ganz unaufdringlich das Zepter übernimmt und von ihrer Vita erzählt, ohne Leitfragen dafür zu benötigen. Offensichtlich ist sie präsentationserprobt.
Die Menschen um sie herum sind ihr wichtig, ob privat oder beruflich. Sie hält noch immer - auch über viele Jahre - Kontakt zu ehemaligen Kollegen und Mitarbeitern und supportet sogar noch von Zeit zu Zeit bei schwierigen Entscheidungen. Ein deutliches Indiz für das hirarchieübergreifende vertrauensvolle Verhältnis. In Bezug auf die Mitarbeiterführung lässt Frau XXXXX keinen Zweifel offen, dass sich die ihr unterstellten Mitarbeiter bei ihr gut aufgehoben, verstanden und wertgechätzt und auch fachlich top betreut fühlen werden. 

Die Kandidatin bringt aus meiner Sicht einen außergewöhnlichen Vorteil mit. Sie hat ihre Erfolge bereits gehabt. Neben ihrem weit überdurchschnittlichen Erfahrungs- und Wissensschatz, bringt sie die Gewissheit qualitativ hochwertiger Arbeit mit, ohne den Drang noch einmal an die Spitze zu müssen. Sie ist auch eine oder zwei Ebenen darunter durchaus zufrieden, wenn ihr der Job Spaß macht, sie ihrem eigenen hohen Anspruch gerecht werden und in einem ambitionierten Team mit tollen Kollegen zusammenarbeiten kann. Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse weiterzugeben und zum Nutzen des Unternehmens einzubringen, gibt ihr die Erfüllung nach der sie sich aktuell umschaut. Auslöser hierfür ist der Spitzenwechsel in ihrem letzten Unternehmen. Da der neue CEO dort "seinen" Marketingleiter mit ins Unternehmen brachte, orientiert sich Frau XXXXX nun neu. 

Ich empfehle Ihnen diese besondere Kandidatin überaus gern und bin mir sicher, dass sie Ihr Haus und Ihr Team mit Rat und Tat souverän auf dem Weg zu zukünftigen Erfolgen unterstützen wird. 





Ausführliches Profil kostenfrei anfordern.
Firma:*
Ansprechpartner:*
Straße:
Hausnummer:
PLZ:*
Ort:*
E-Mail:*
Telefon:
Text: