Für Arbeitgeber | Personalberatung - Interne Rekrutierung - Mitarbeiterpotenzial erkennen

Mitarbeiterpotenziale erkennen und entwickeln

Interne Rekrutierung – so geht’s:

  1. Ermitteln und erfassen Sie die betriebsnotwendigen und die vorhandenen Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter.

  2. Gleichen Sie ab, wie Ihre tätigkeitsbezogenen Anforderungen und mitarbeiterbezogenen Fähigkeiten so zusammengebracht werden, dass die Arbeitsfähigkeit erhalten bleibt und die Gesundheit der Beschäftigten nicht gefährdet wird.

  3. In jedem Unternehmen gibt es „Soft Skills“, sogenannte überfachliche Kompetenzen, die für die Firma erfolgskritisch sind. Finden Sie heraus, wo Ihre Belegschaft hinsichtlich dieser Kompetenzen steht und wo man die Mitarbeiter hinentwickeln kann.

  4. Wenn Sie sich sorgen, dass eine/r Ihrer erfahrensten Mitarbeiter/innen demnächst ausscheiden könnte - wissen Sie eigentlich, wer aktuell mit diesem Gedanken spielt?!


– dann sollten Sie sein oder ihr erfolgskritisches Erfahrungswissen rechtzeitig abschöpfen und weitergeben.



Praxisnah gehen wir mit Ihnen diese Themen an, damit der Fachkräftemangel Ihrer Unternehmensentwicklung nicht die Zukunft verbaut.


Sie haben Ähnliches schon allein, aber vergeblich versucht? Vielleicht haben Sie dabei nicht bedacht, dass es für dieses wichtige Arbeit folgendes zu bedenken gibt:

  • Die Einbeziehung des Betriebsrats
  • Widerstände in der Belegschaft entstehen häufig dann, wenn bestehende Strukturen aufgebrochen werden. Externe bringen frischen Wind und sind auch gleich Ihr Blitzableiter.
  • Am Ende unserer Arbeit für Sie haben Sie auch Stellenbeschreibungen und Anforderungsprofile für objektive Mitarbeitergespräche und Gehaltsverhandlungen.
  • Ihre Mitarbeiter profitieren von klar definierten Regelungen für ihre Um- oder Aufstiegsqualifizierung

zur Personalberatung Rufen Sie uns an

– ein Expertenblick von außen auf Ihre Unternehmenssituation wirkt oft Wunder.

Benjamin Weiß
Geschäftsführer
Tel: 0511 / 590 270 - 05 Mail: b.weiss@wsl-service.de

zur Personalberatung Infos zur Personalberatung finden Sie hier